Familie im Internet

Die wichtigsten Seiten im Überblick.

Die wichtigsten Internet-Seiten für Familien

 

Es gibt eigentlich nichts, was nicht im Internet zu finden ist. Die Schwierigkeit ist nur, wo ist genau die Information, die Sie jetzt brauchen? Nicht um sonst gehört Google zu den Seiten mit den meisten Besuchern.

Wir möchten Ihnen hier zumindest zum Thema Familie eine kleine Hilfe geben. Deshalb haben wir die informativsten Seiten hier aufgeführt. In den kurzen Erläuterungen erhalten Sie bereits einen ersten Eindruck über die Inhalte dieser Sites.

babyundfamilie.de
Schwerpunkt dieser Seite, die vom Verlag der „Apotheken Umschau“ betrieben wird, sind nicht nur Gesundheitsfragen. Die allerdings sind in Kooperation mit „gesundheitpro.de“ wirklich sehr gut aufbereitet. Vielmehr wird dies ergänzt durch zahlreiche Familien-Rubriken. Das geht vom Kinderwunsch bis zu Vätern im Kreissaal und Partnerschaft.

schau-hin.info
Die Seite bietet alltagstaugliche, anschauliche und altersgerechte Informationen zu allen Medienbereichen: Internet, soziale Medien, mobile Geräte, Games und TV. die Tipps sind mit Medienpädagogen entwickelt worden, verständlich aufbereitet und kommen ohne erhobenen Zeigefinger daher. Das Motto lautet: "Verstehen ist besser als verbieten".

dajeb.de
Hier kann die Broschüre "unsere Kinder. Eltern-Ratgeber zur gesunden kindlichen Entwicklung von 1 bis 6 Jahren" kann downgeloaded oder bestellt werden.

bke-beratung.de/User/
Der Austausch über Probleme des Alltags in Familien, ist die Aufgabe, der sich diese Seite widmet. Dazu gibt es zwei Angebote. Zum einen können sich Eltern hier beraten lassen und zum anderen können sich Eltern in moderierten Chats untereinander austauschen.

bmfsfj.de
Dies ist die Website des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Dahinter verbirgt sich eine umfassende Seite mit Informationen insbesondere zu den „offiziellen“ Aspekten von Familie. Welche Leistungen erhalten Familien, welche Förderung können sie bekommen. Die wichtigsten Publikationen stehen direkt zum download bereit.

eltern.de
Dies ist die Seite der Zeitschrift „Eltern“. Auch wenn man kein Abo möchte, hier gibt es eine Menge interessanter Information zu fast allen Themen. Das geht von einem Lexikon für Kinderkrankheiten über Erziehungsfragen bis hin zu 100 Videos wie „Wenn die Zähne kommen“.

elterngeld.de
Hinter elterngeld.de verbirgt sich ebenfalls eine Seite des NRW-Ministeriums. Wer hat Anspruch auf Kindergeld, wie wird es berechnet, können beide Elternteile Elternzeit beantragen? Diese und noch weit mehr Fragen zum Thema werden alle beantwortet.

familie.de
Zwar ist dies die Seite der Family Media GmbH, die unter anderem das Magazin „Familie&Co.“ herausbringt, dennoch gibt es einige interessante Tipps und Anregungen zu den Bereichen Baby&Kind, Eltern, Freizeit und Gesundheit.

familie-online.de
Das ist eigentlich keine besonders erwähnenswerte Seite. Sicher aber hilfreich ist das umfassende Verzeichnis von Vornamen. Hier kann unter mehr als 1000 Namen der richtige gefunden werden.

familienratgeber-nrw.de
Bei dieser Seite ist tatsächlich „drin, was drauf steht“: Ein Ratgeber für Familienfragen, und der ist auch noch sehr übersichtlich und gut gemacht. Zu nahezu allen Themen gibt entweder sofort einen erläuternden Text oder aber einen Verweis auf andere hilfreiche Informationsquellen.

familien-wegweiser.de
Auch diese Seite ist vom Bundesministerium. Hier sind die Informationen gut aufbereitet in die verschiedenen Lebensphasen eingeteilt: Familienstart, Familie mit Baby/Kleinkind, Kinder bis 14, Kinder werden erwachsen und Eltern werden älter. Hier finden Sie auch den neuen Elterngeldrechner. Da hinter gelangt man dann in Sachthemen.

mfkjks.nrw
Dies ist die Seite des Ministerium s für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen. In der Rubrik Familie gibt es auch hier viel Information zu Leistungen und Förderungen. Gut ist die Übersicht über Angebote zu Beratung und Bildung im ganzen Bundesland.

urbia.de
Neben vielen lesenswerten Artikel zu fast allen Themen rund um Familie, ist ein besonderes Merkmal dieser Seite das Forum. Hier tauschen sich junge Eltern über ganz praktische Probleme aus. Wie in jedem Forum ist natürlich nicht jeder Beitrag überragend, es fällt aber schon die Ernsthaftigkeit des Austausches dort auf.

dgk.de
Der Internetauftritt des Deutschen Grünen Kreuzes informiert über gesunde Lebensweise, Gesundheitsvorsorge, Gefahren und Risiken. Themen zur Kindergesundheit sind z.B. Allergien, Nahrungs- und Inhalationsallergien, Kinderkrankheiten, Impfschutz, Bettnässen, Sehtest, Kinder und Fernsehn u.v.m.

elternforum.de
Im Elternforum können sich Eltern über die alltäglichen Probleme mit dem Nachwuchs austauschen. Von der Abgewöhnung des Schnullers bis hin zu den Schwierigkeiten in der Pubertät, immer findet sich jemand, der sich mit denselben Problemen herumschlägt oder mit dem man sich austauschen kann.

familienhandbuch.de
Das Familienhandbuch des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IFP) ist eine unerschöpfliche Quelle, wenn es darum geht, alle Fragen rund um das Thema Familie zu klären. Über ein Glossar gelangt man hier zu so unterschiedlichen Themen wie Ernährung und Elterngeld, Schwangerschaft und Trennung. Links zu weiteren Seiten sind vorhanden.

kindergesundheit-info.de
Erstellt wurde die Seite von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Hier finden Eltern aktuelle und unabhängige Informationen rund um das Thema Gesundheit und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Etliche Broschüren lassen sich hier kostenlos bestellen.

vaeter-nrw.de
Das Land richtet sich mit diesem Angebot vor allem an die Fragen und Bedürfnisse von Vätern. Ziel ist, sie zu einer aktiven Vaterschaft zu bewegen und ihnen Tipps für alle Lebenslagen an die Hand zu geben.

KiTa.NRW.de 
Aus Sicht der Landesregierung NRW alle wichtigen Infos und Angebote rund um Betreuung, Erziehung und Bildung im Kindergartenalter. Hier ist auch der Kita-Finder jetzt integriert. Das Portal richtet sich an Eltern, Jugendämter und Fachpersonal im Erziehungsbereich.

gesund-ins-leben.de

Seite des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft mit gut verständlichen Tipps zur Ernährung von Babys und Kleinkindern. Es gibt eine Rubrik für Eltern und eine für Fachleute.

 

tutoria.de/schule-ratgeber/brainfood
Insbesondere junge Menschen benötigen eine nährstoffreiche Grundlage, um effizient zu lernen. In dem Brainfood-Ratgeber finden Sie dazu verschiedene Themengruppen, z.B. Brainfood für Grundschüler, Teenager und junge Erwachsene. Weiterhin bietet der Ratgeber Informationen zu Brainfood-Lebensmitteln, die auch für Menschen mit bestimmten Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie Laktose-Intoleranz geeignet sind.

kinderbildungswerk.de

Homepage für Kinder und Eltern mit aktuellen Nachrichten in kindgerechter Sprache sowie Themenblöcken zum Beispiel zu Gewalt, Schwangerschaft, Mobbing oder Sicherheit im Internet, also zu Themen, die Kinder und Jugendliche im Alltag betreffen und begleiten.