Spaß und Spannung

Bobo Siebenschläfer

 

Bobo Siebenschläfer geht einkaufen, auf den Spielplatz, in den Zoo und feiert Geburtstag. Mit einfachen, kurzen Sätzen beschreibt Markus Osterwalder genau das, was Kinder zwischen eineinhalb und drei Jahren so erleben und auch nachvollziehen können. Zeichnungen unterstützen die kleinen Geschichten, die auch immer wieder gelesen noch Spaß machen.

Von Markus Osterwalder. Rotfuchs. Erstausgabe 1984. 5,95 Euro. 

Das neue große Buch vom kleinen Raben Socke

 

Der kleine Rabe Socke, bekannt unter anderem vom Sandmännchen, ist immer gut für lustige Streiche. Mit seinen Freunden erlebt er spannende Abenteuer, und machmal ist er gar nicht so mutig, wie er mit seinem großen Schnabel vorgibt. Autorin Nele Moost beschreibt mit viel Witz und Gefühl, was Kinder ab 3 Jahren nachvollziehen und auf ihren Alltag übertragen können. Annet Rudolph regt die Phantasie mit ihren wunderbaren Zeichnungen zusätzlich an. Jetzt ist der zweite Sammelband mit vier Geschichten erschienen.

Von Nele Moost, Esslinger Verlag, 2010, 14,95 Euro.

Henriette Bimmelbahn

 

Ein Klassiker für Kinder ab ca. 2 Jahren. Zum ersten Mal 1963 herausgegeben, ist das Bilderbuch mit herrlichen Versen von James Krüss eigentlich in jedem Kinderzimmer unverzichtbar. Lustige Reime rund um das kinderfreundliche Bimmelbähnchen sind schnell erlernt und können dann mitgesprochen werden. Auch nach vielmaligem Vorlesen immer wieder schön.

Von James Krüss, Boje-Verlag, 7,95 Euro

 

Stolz wie Oskar

 

Oskar möchte so gerne mit den Jungs aus seinem Haus in einer Fußballmannschaft kicken. Aber Fabian stellt ihn nicht auf, weil Oskar - wie immer - zu klein ist. Doch dann kann Oscar endlich beweisen, dass er kein Zwerg mehr ist und er bekommt seine große Chance... Gaby Scholz hat eine Mut machende Geschichte für Kinder ab 3 Jahren geschrieben, die Stephan Pricken liebevoll mit ansprechenden Zeichnungen untermalt hat.

Von Gaby Scholz, Ravensburger, 2011, 12,95 Euro 

Straßengeschichten mit Moritz und Luise

 

Mit Moritz und Luise können Vorschulkinder ganz schön etwas erleben. Gemeinsam gilt es große und kleine Abenteuer im Straßenverkehr zu bestehen. Ob auf dem Gehweg oder auf der Straße, mit Hund oder Eltern unterwegs - fast nebenbei lernen die Kinder, wie sie sich sicher in unterschiedlichen Verkehrssituationen verhalten. Ein Verkehrsbuch für Kinder ab 5 Jahren - in Zusammenarbeit mit dem Verein für Verkehrserziehung Deutschland.

Von Nina Petrick, Timpass Verlag, 2010 (8. Aufl.), 16,50 Euro.

Wilma und das kleine Mäh

 

Dass Schafe total lustig sein können, wissen wir alle seit Shaun. Wilma und ihre Freunde stehen dem in nichts nach. Zwar braucht man beim Lesen länger als die im Untertitel angekündigten fünf Minuten, langweilig wird es aber nie. Kinder ab fünf Jahren werden die ideenreichen Episoden lieben. Ebenso die lustigen Illustrationen. Schade, dass es nur 20 Kurzgeschichten sind!

Von Karen Christine Angermayer. cbj. 2012. 12,99 Euro.

 

Der kleine Drache Kokosnuss

 

...kommt in die Schule. Und er ist natürlich furchtbar aufgeregt. Leider darf sein Freund, der Fressdrache Oskar, nicht mit. Sonst besteht angeblich die Gefahr, dass er die Schulkameraden auffrist. Ob Kokosnuss seinem Freund helfen kann? Mal wieder eine spannende Geschichte von Kokosnuss, zum Selbstlesen und Vorlesen (in unterschiedlichen Schriftgrößen). Gerade richtig für Erstklässler.

Von Ingo Siegner. cbj. 2012. 7,99 Euro

 

Alles lecker!

 

Alle Kinder lieben Süßes. Aber warum? Wir schmecken salzig, bitter, sauer und süß. Aber wo genau? Wir mögen Marmeladebrot zum Frühstück. Und die Jamaikaner? Die Franzosen essen Frösche. Und wer mag Vogelspinnen? Antworten auf diese und andere Fragen rund um das Thema Essen gibt das Kinderbuch "Alles lecker!". Lustige Illustrationen runden das Büchlein ab. Empfohlen ab fünf Jahren.

Von Anke Kuhl und Alexandra Maxeiner. Klett Kinderbuch. 2012.13,90 Euro.

 

Der beste Sänger der Welt

 

Nur einen einzigen Satz soll der kleine Junge beim Kindergartenfest auf der Bühne sagen. Doch im entscheidenden Moment rennt er davon und versteckt sich in der Garderobe. Zum Glück gibt es einen kleinen Bruder, der fest an ihn glaubt. Mit ihm an der Hand kann er auf der Bühne stehen und sogar ein selbst gedichtetes Liedchen singen. Aus dem Schwedischen. Anschaulich gezeichnet von Eva Eriksson.

Von Ulf Nilsson und Eva Eriksson. Moritz Verlag. 2012. 12,95 Euro.

Monty Vapir

 

Monty, der kleine Vampir, soll zur mittenächtlichen Mondfinstermis ein erstes Opfer beißen. Doch die Sache hat einen Haken: Monty mag kein Blut. Er zögert, und dann ist Luzi da. Was passiert, wenn ein kleiner Vampir nicht zubeißen kann und stattdessen von einem Menschenmädchen gebissen wird, das steht in der spannenden und lustig bebilderten Geschichte. Ab 6 Jahre.

Außerdem: "Monty Vampir - Gefahr bei Vollmond". In dieser neuen Geschichte muss Monty seine Großmutter retten und wird dabei versehentlich zum Menschen...

Von Grit Poppe. dtv junior. 2012/2013. 9,95 Euro.

 

Wandas erster Schulausflug

 

Wanda ist sieben und ein bisschen vorlaut. Sie erzählt Erstlesern vom kunterbunden Schulalltag und ihrem ersten Ausflug mit der Klasse. Im Wildpark hat die Lehrerin allerhand zu tun, um die ganze Bande wieder nach Hause zu bringen. Lustiges Buch in großer Fibelschrift und mit vielen gezeichneten Bildern.

Von Dagmar Geisler. dtv junior. 2013. 9,95 Euro

Das Geheimnis der Geister von Craggyford

 

Rick traut seinen Augen nicht, als eines Morgens eine ganze Gespensterfamilie an seinem Bett auftaucht. Die Gespenster brauchen Hilfe: Ihr altes Spukschloss soll in einen Ferienpark verwandelt werden. Und sie stehen ohne Zuhause da. Rick startet die Aktion "Geisterrettung". Aus dem Englischen. Eine etwas in die Jahre gekommene (Erstauflage 1975), aber ganz liebenswerte Geistergeschichte.

Von Eva Ibbotson. dtv junior. 2013. 6,95 Euro

 

 

Zuckerpass und Blutgrätsche

 

Kurioses zum Thema Fußball: Christian Eichler hat herausgefunden, wie das mit Pinkelpausen während des Spiels ist, wie sich der Schütze beim Elf-Meter fühlt und welcher Schiedsrichter sich selbst die Rote Karte zeigte. Wir lesen, wie eine Möwe ein Tor schoss, Lionell Messi erwachsen wurde und wie riesige Torhüter noch größer erscheinen. Nicht nur zur WM ein riesiger Spaß für Fußballfreunde.

Von Christian Eichler. Klett-Kinderbuch. 2014. 13,30 Euro.

Klär mich auf

Was Kinder im Grundschulalter wirklich über Sex wissen wollen - und auch zu fragen wagen. Und wir Erwachsenen sollten eine Antwort haben. Die Sexualpädagogin Katharina von der Gathen beantwortet 101 "echte" Kinderfragen und lässt uns an den Antworten teilhaben. Anke Kuhl hat die witzigen, lebensfrohen Bilder beigesteuert. All das in Ringbuchform  - eine nette Idee.

Von Katharina von der Gathen. Klett Kinderbuch. 2014. 14,95 Euro.

 

Professor Dur und die Notendetektive (CD)

 Eine vorlaute Ratte, ein magischer Flügel, ein geheimnisvoller Professor und die beiden Geschwister Lasse und Lotte - das sind die Protagonisten der neuen Reihe "Professor Dur und die Notendetektive". Für Kinder ab sieben Jharen werden in der Serie spannende Abenteuer- und Zeitreisegeschichten mit viel Wissenswertem rund um das Thema klassische Musik verknüpft. Und auch die Musik kommt nicht zu kurz.

Von Sylvia Schreiber. Dortmund. Igel-Genius 2014. 12,99 Euro

Ein Schwein im Kindergarten

 

Das einsamste Schwein der Welt weiß genau, was es will: nicht mehr einsam sein! Und deswegen will es jetzt in den Kindergarten gehen. Was es dabei erlebt, steht in einem von Charlotte Ramel wunderbar bebilderten Kinderbuch. 

Von: Johanna Thydell. Klett Kinderbuch. Leipzig 2013. 13,95 Euro

 

 

Die Karlsson-Kinder

 

Eine tolle Entdeckung: die Serie um die Karlsson-Kinder, die auf einer kleinen schwedischen Insel Ferien machen und Abenteuer erleben! Katarina Mazetti hat die Kinderbuchreihe geschrieben und dabei aktuelle Themen wie Schleuserbanden und Kunstraub verarbeitet. Die Kinder - Cousins und Cousinen - sind liebenswert, voller Eigenarten und einprägsam. Lesen und Vorlesen macht Spaß. Für Mädchen und Jungs ab 8 Jahren.

Achtung: "Diebe und Dämonen" - der vierte Band ist da! Die vier Karlssons können es gar nicht abwarten, ihre Tante Frida zu besuchen. Aber sind sie wirklich allein auf der Insel? Könnte es sein, dass das mit einer Bande von Einbrechern zusammenhängt, die das Küstenstädtchen unsicher macht?

Von: Katharina Mazetti. Dtv 2014. 10,95 Euro

Schurkenstraße

 

In dieser Straße stimmt was nicht! Als Lina mit ihren Eltern neu in die Schurkenstraße einzieht, merkt sie gleich, dass es hier nicht mit rechten Dingen zugeht. Nachbarn mit fiesem Heifischgringen und zu Schlüsseln verformbaren Fingern! Wie gut, dass sie mit Wendelin einen Freund findet, der weiß, dass die Bewohner etwas im Schilde führen. Und dann geht es mit den gruseligen Ereignissen erst richtig los... Ein Kinderbuch von Meike Haas für Kinder ab ca. 8 Jahren. Dazu schaurig-schräge Bilder von Nikolai Renger.

Von: Heime Haas. dtv Kinderbuch. 2015, 12,95 Euro.

Dschihad Calling

Ein Jugendbuch (auch für Erwachsene), wie es aktueller kaum sein könnte: Nie hätte Jakob gedacht, dass er einmal mit dem IS sympathisieren würde. Doch als er sich in Samira verliebt, die einem Verein von Salafisten angehört, faszinieren ihn deren Gemeinschaft und Gedankengut. Er bricht alle alten Kontakte ab und findet bei den Salafisten ein neues Zuhause. So lange, bis er aufgefordert wird, für den IS in den Krieg zu ziehen... Der Autor zieht den Leser schnell in das Geschehen und macht anschaulich, wie einfach Radikalisierung funktionieren kann.

Vom selben Autor: Der Schuss (über die Gefahr rechter Parteien und Gedanken)

Von Christian Linker, dtv, 2015, 14,95 Euro.

Tom Gates: Familie, Freunde und andere fluffige Viecher

 

Ein bisschen wie Gregs Tagebuch: wenig, aber launiger Text in großer Schrift, Comic-Zeichnungen und kind- bzw. jugendgerechte Sprache. Tom hat alle Hände voll zu tun mit seinem Schulprojekt: Er muss einen Familienstammbaum erstellen.  Mit seinen Lesern durchläuft er die sechs Phasen seiner sorgfältigen Planung: Begeisterung, viel Arbeit, Panik, Abschreiben, super Idee und ein leeres Blatt, das sich einfach nicht füllen will. Also ganz normaler Schulalltag in der weiterführendenSchule. Die Reihe rund um Tom ist auch bei Antolin gelistet und war ein Kinder-Spiegel-Bestseller. Lesen lohnt sich!

Von: Liz Pichon, Schneider/Egmont, 2017, 12 Euro.